Heimspiele

Basketball Medien Cup 2017

Am 9. und 10. September richtet die Mediengruppe Thüringen den Basketball Medien Cup 2017 aus. Das hochkarätige Teilnehmerfeld setzt sich aus den Erstligisten Oettinger Rockets, Science City Jena und s.Oliver Würzburg sowie dem Spitzenclub Olimpija Ljubljana zusammen. Kurz vor dem Start in die neue BBL-Saison ist das Turnier ein echter Gradmesser für alle Teilnehmer. Es […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets wollen in Chemnitz in die Basketball-Bundesliga aufsteigen

So laut war es selten: Mit bester Play-Off-Stimmung und ganz viel Kampf setzten sich die Oettinger Rockets am vergangenen Montag in der Messe Erfurt mit 78:74 gegen die Niners Chemnitz durch. Damit steht am kommenden Mittwoch das Entscheidungsspiel im Halbfinale der 2. Basketball-Bundesliga ProA an. In der Chemnitzer Richard-Hartmann-Halle geht es dann ab 19.30 Uhr […]

weiter geht´s »

Verlieren verboten nach Heimniederlage gegen Chemnitz

Die Oettinger Rockets haben am vergangenen Mittwoch mit 72:82 gegen die Niners aus Chemnitz verloren. Das war eine herbe Niederlage, geht es doch um den Einzug ins Finale der 2. Basketball-Bundesliga ProA und das damit verbundene Aufstiegsrecht in die easyCredit BBL. Vergangenen Sonntag verloren die Raketen bereits in Chemnitz, jetzt das zweite Spiel der Serie […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets empfangen die Niners Chemnitz in der Messe Erfurt

Die Niners Chemnitz konnten am vergangenen Sonntag ihre Favoritenrolle im ersten Halbfinal-Spiel in den Play-Offs der 2. Basketball Bundesliga ProA untermauern. Nach dem Heimsieg der Chemnitzer stehen nun die Oettinger Rockets in eigener Halle unter Druck. Am kommenden Mittwoch muss ab 19.30 in der Messe Erfurt ein Heimsieg her.   Die Sachsen gelten als das […]

weiter geht´s »

Die Oettinger Rockets sichern sich die nächste Runde mit starkem Heimspiel

Eine Runde weiter haben es die Oettinger Rockets geschafft: Nach einem sehr guten Spiel setzten sich die Raketen mit 95:70 gegen die Crailsheim Merlins durch. Insgesamt gewannen sie die Play-Off-Serie mit 3:1 Siegen. Im Halbfinale der 2. Basketball-Bundesliga ProA können die Rockets auf Chemnitz oder Trier treffen.   „Das war das geilste Spiel, das ich […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets chancenlos gegen junge Talente aus Baunach

Ausdrücke wie „mentaler Tiefpunkt“ und „absolutes Ausrufezeichen“ sind in der Pressekonferenz nach dem Spiel gefallen. Zuvor hatten die Oettinger Rockets ihr Heimspiel deutlich mit 79:94 verloren. Dennoch konnten sie sich die Play-Offs sichern. Durch ihren Auswärtssieg in der Messe Erfurt halten die Baunach Young Pikes die Klasse und spielen auch in der kommenden Saison in […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets unterliegen den Hamburg Towers in der Messe Erfurt

Für Janek Schmidkunz war es eine Partie mit gemischten Gefühlen. Nach drei Monaten Basketball-Abstinenz kam er für seine Oettinger Rockets am vergangenen Mittwoch gegen die Hamburg Towers zurück aufs Parkett. Das 27. Saisonspiel der 2. Basketball-Bundesliga ProA verloren die Raketen allerdings in der Messe Erfurt mit 71:80.   „Alles gut, ich habe keine Schmerzen mehr. […]

weiter geht´s »