„T“ ist neuer Rockets-Kapitän

Das ist mit Sicherheit eine sehr gute Wahl: Torvoris Baker ist neuer Kapitän der Oettinger Rockets Gotha. Der 29-jährige US-Amerikaner tritt die Nachfolge von Ahmad Smith an, der vorgestern einen Auflösungsvertrag unterzeichnet hat.

„Ich habe mich mit Yvonne für Torvoris entschieden“, sagt Head Coach Christoph Nicol. „Er glänzt immer mit hartem Trainingseinsatz, ist unser erfahrenster und ältester Spieler. Außerdem war er letzte Saison schon da, wird von allen respektiert – und da er Englisch und Deutsch spricht, fungiert er auch als Bindeglied zwischen den deutschen und amerikanischen Spielern.“

Torvoris Baker absolviert seine zweite Spielzeit für die Rockets. „T“ kam 2011 vom damaligen ProA-Vizemeister S.Oliver Baskets Würzburg, wurde mit Gotha auf Anhieb ProB-Meister und stieg mit dem BiG-Team in die ProA auf. Er ist ein vorbildlicher Profi und Teamplayer, zeigt stets vollen Einsatz und hat bis dato noch kein einziges Spiel* gefehlt.

* Eine Ausnahme bildet das Auswärtsspiel bei den Licher BasketBären am 15. Januar 2012, bei dem Torvoris Baker zwar auf dem Parkett stand, aber versehentlich nicht auf dem Spielberichtsbogen vermerkt war und deshalb disqualifiziert wurde.