Seit heute gibt’s Einzeltickets für Rockets-Heimspiele

Die erste Saison der Oettinger Rockets in der Messe Erfurt naht mit großen Schritten: Deutlich wird das auch daran, dass heute bereits der Verkauf von Einzeltickets für die Heimspiele in der 2. Basketball-Bundesliga ProA begonnen hat. Neu ist dabei, dass einzelne Karten ab sofort für fast* alle gewünschten Heimspiele der gesamten Saison gekauft werden können – bis dato war das aus organisatorischen Gründen lediglich für die drei bevorstehenden Heimspiele möglich.

Ebenfalls neu ist, dass Einzeltickets jetzt auch im Ticketshop Thüringen erhältlich sind: und zwar sowohl im Internet (www.ticketshop-thueringen.de) als auch in den 75 Vorverkaufsstellen, die es verteilt auf 43 Städte in ganz Thüringen gibt. Allein vier dieser Vorverkaufsstellen befinden sich in Erfurt, wo die Fans künftig auch vor Ort ganz bequem ihr Einzelticket kaufen können. Ermöglicht wird dieser Service durch die neue Partnerschaft mit der Mediengruppe Thüringen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Mediengruppe Thüringen einen weiteren starken Partner gewinnen konnten, der uns auf dem Weg in die Messe Erfurt unterstützt“, sagt Thomas Fleddermann, Geschäftsführer der BiG GmbH. „Gerade beim Ticketing ist das ein großer Vorteil: Für unser Testspiel-Highlight gegen ALBA Berlin am 23. August gibt es ein großes Interesse – jetzt können sich die Fans überall in Thüringen ein Ticket für diese Partie und auch alle anderen Heimspiele kaufen.“

Zudem besteht natürlich weiterhin die Möglichkeit, Dauerkarten und/oder Einzeltickets im Online-Ticketshop der Oettinger Rockets oder in der BiG-Geschäftsstelle (Leinastraße 57, Gotha) zu erwerben.

Derweil ist und bleibt die Dauerkarte der sicherste, einfachste und attraktivste Weg, sich (s)einen festen Platz bei den Heimspiel-Spektakeln der Oettinger Rockets zu sichern. Denn mit der Dauerkarte bekommt jeder Fan alle 15 Heimspiele zum Preis von 13, das Vorkaufsrecht für den identischen Platz bei Erreichen der Playoffs und für die folgende Saison, das Ticket für das Testspiel gegen ALBA Berlin zum halben Preis und zum Saisonbeginn einen Fanschal im neuen Design der Oettinger Rockets geschenkt.

* Bitte beachten: Die einzigen Ausnahmen bilden derzeit noch die Heimspiele gegen die Uni Baskets Paderborn (Anfang November) und die MLP Academics Heidelberg (Anfang Februar). Für diese beiden Partien gibt es aufgrund von Überschneidungen noch keine endgültigen Termine – bis Ende dieser Woche soll jedoch Klarheit herrschen.