Rückrunden-Dauerkarte und Jahresend-Modus

Besondere Ereignisse erfordern bekanntlich besondere Maßnahmen: Zwar ist das vor der Saison 2015/2016 auf 1000 Stück limitierte Dauerkarten-Kontingent für die Heimspiel-Spektakel der Oettinger Rockets Gotha in der „Blauen Hölle“ längst vergriffen, dennoch gibt es seit heute wieder eine Rückrunden-Dauerkarte – jedoch ausschließlich für Stehplätze. Diese Entscheidung wurde getroffen, da die BiG-Geschäftsstelle in den vergangenen Wochen diesbezüglich immer wieder Anfragen erreichten.

Die Vorteile für die Fans liegen auf der Hand: Mit der Dauerkarte bekommen sie die sieben Heimspiele der Rückrunde zum Preis von sechs und eine Platzgarantie. Zudem gibt es auch bei der Rückrunden-Dauerkarte ein Vorkaufsrecht für die Playoffs, die das Team von Head Coach Chris Ensminger zum dritten Mal in Folge erreichen will.

Der Preis für die Rückrunden-Dauerkarte beträgt 42 Euro für Vollzahler und 30 Euro ermäßigt – diese Tickets können bis Montag, 21. Dezember, ausschließlich in der BiG-Geschäftsstelle (Leinastraße 57) erworben werden; am 21. Dezember hat die BiG-Geschäftsstelle von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Vom 22. Dezember bis zum 3. Januar bleibt die BiG-Geschäftsstelle geschlossen. Das bedeutet auch: Tickets für das erste Heimspiel des Jahres 2016, zu dem am Samstag, 2. Januar, die Kirchheim Knights empfangen werden, müssten spätestens am 21. Dezember gekauft werden; später gibt es die Karten für dieses Spiel ausschließlich im Online-Ticketshop oder aber am Spieltag selbst an der Abendkasse.

In diesem Zusammenhang noch ein weiterer wichtiger Hinweis für alle, die noch auf der Suche nach „BiGeisternden“ Weihnachtsgeschenken sind: Wer bis Donnerstag, 17. Dezember, 18 Uhr im BiG-Online-Fanshop seine Bestellung absendet, bekommt seine Wunschartikel* vor Heiligabend geliefert.

* Bei Teamwear und Textilien kann dieses Zeitfenster ausschließlich dann gewährleistet werden, wenn die gewünschte Größe vorrätig ist (wird während des Bestellvorgangs angezeigt).