Rockets-Duo bei „Tag der offenen Tür“ am Ball

„Gesund und sportlich mit dem dualen Studium an der IBA“ – unter diesem Motto steht der „Tag der offenen Tür“ an der Internationalen Berufsakademie Erfurt (IBA) am Samstag, 27. April (10 bis 14 Uhr). Mit von der Partie sind dann auch zwei Rockets-Spieler: David Watson und Albert Kuppe. Beide absolvieren ein Studium an der IBA und stehen am „Tag der offenen Tür“ zur Verfügung: sowohl für Fragen als auch für kleine Spielchen. Denn das Rockets-Duo bringt zu der Veranstaltung einen mobilen Korb und einige Basketbälle mit, sodass interessierte Gäste auf Wunsch auch ein paar Würfe unter professioneller Anleitung nehmen können.

Neben der Vorstellung der IBA mit dem besonderen „Modell der geteilten Woche“ und den einzelnen Studiengängen werden Probevorlesungen zur neuen BWL-Fachrichtung Gesundheitsmanagement und den Grundlagen der BWL angeboten. Für individuelle Beratung und Fragen stehen Studienberater, Fachdozenten, Absolventen, Studierende und die zwei Basketball-Profis aus Gotha zur Verfügung.

Alle Informationen gibt es im Programmheft zum "Tag der offenen Tür" an der IBA.