Oettinger Rockets erhalten Lizenz ohne Auflagen

Knapp zwei Wochen nach Abschluss der Saison 2015/2016 haben die Oettinger Rockets Gotha bereits den ersten Meilenstein der bevorstehenden Spielzeit erreicht. Gestern bekamen die Verantwortlichen der BiG GmbH die gute Nachricht, dass die 2. Basketball-Bundesliga dem BiG-Team die Lizenz für die Saison 2016/2017 ohne Auflagen erteilt hat.

„Das ist ein wichtiges Signal für die neue Saison und zudem auch ein Spiegelbild der positiven Entwicklung, die der Basketball-Standort Gotha in den vergangenen Jahren genommen hat“, sagt Astrid Kollmar, Präsidentin von Basketball in Gotha. „Wir haben die Lizenz jetzt zum dritten Mal ohne Auflagen erhalten – das ist vor allem ein Resultat der professionellen Arbeit, die unsere gesamte Mannschaft hinter der Mannschaft Tag für Tag leistet!“

Pressemitteilung der 2. Basketball-Bundesliga.