Morgen gibt’s die ersten Tagestickets

Auf los geht’s los: Morgen startet der Kartenvorverkauf für die Heimspiele der Oettinger Rockets Gotha in Phase zwei. Nachdem aus logistischen Gründen in den zurückliegenden zwei Wochen ausschließlich Dauerkarten erhältlich waren, gibt es nun auch Tagestickets zu erwerben: zunächst für den 3. PreSeason-Cup und die ersten drei Punktspiele in heimischen Gefilden. Das betrifft die Cup-Begegnungen am dritten September-Wochenende (15./16. September) und die Zweitliga-Partien gegen die Uni-Riesen Leipzig (Samstag, 29. September / 19 Uhr), das Team von Erdgas Ehingen/Urspringschule (Samstag, 6. Oktober / 19 Uhr) und die Düsseldorf Baskets (Samstag, 20. Oktober / 19 Uhr).

Die Tageskarten für diese Spiele können sowohl online als auch in der Geschäftsstelle gekauft werden. Hingegen sind Dauerkarten ab morgen nicht mehr im Internet, sondern nur noch in der Geschäftsstelle verfügbar. Ansprechpartner ist Thomas Fleddermann, Mitarbeiter der BiG GmbH (Telefon: 03621 467-246). In der Woche vor dem PreSeason-Cup ist die Geschäftsstelle am Dienstag (11. September) und am Donnerstag (13. September) jeweils zwischen 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Minutiös getimter Start für den Vorverkauf der Tagestickets ist – wie bereits bei den Dauerkarten – morgen um 21.04 Uhr. Dieser Zeitpunkt ist bewusst gewählt – er soll ein gutes Omen für die bevorstehende Spielzeit sein. Denn am 21.04. dieses Jahres hatten die Rockets in Vechta bekanntlich den Aufstieg in die 2. Bundesliga ProA mit dem Gewinn der Meisterschaft gekrönt.

Alle Infos zum Kartenvorverkauf gibt’s unter dem Quicklink "Tickets".