Handwerker blasen zum Halali

Endspurt auf Gothas sportlichster Baustelle! Nur noch wenige Tage (inklusive Wochenende) verbleiben – dann soll und muss die neue „Blaue Hölle“ fertig sein: also bespiel- und besuchbar. Schließlich stehen für Basketball in Gotha und die Oettinger Rockets am übernächsten Wochenende (15. / 16. September) gleich zwei wichtige Termine auf dem Fahrplan: Einerseits hat sich die Junge Liga zur Abnahme der Halle angekündigt. Andererseits soll die Premiere mit dem 3. Oettinger PreSeason-Cup und einem bunten Rahmenprogramm für Groß und Klein über die Bühne gehen.

Bis dahin gibt’s noch viel zu tun. Doch die Handwerker und Bauarbeiter vollbringen schon seit Wochen Höchstleistungen. Und deshalb gibt’s für Candy Wetterhahn, verantwortlich für die Koordination der Arbeiten, und sein Team auch keinen Zweifel: Allerspätestens am 14. September 2012 ist das neue Wohnzimmer der Rockets „bezugsfertig“!

Zur BiG-Bilder-Galerie mit neuen Aufnahmen vom Ausbau.