Carlton Guyton: Ein „Spaßmacher“ für die Rockets

Es war einer der bittersten Momente für die Oettinger Rockets Gotha in der vergangenen Saison: Gleich am ersten Spieltag kamen sie bei Erdgas Ehingen/Urspringschule mit 73:47 unter die Räder. Überragender Spieler der Gastgeber in dieser und in vielen weiteren Begegnungen der zurückliegenden Serie war: Carlton Guyton. Damals, Ende September 2013, markierte der US-Amerikaner 17 Punkte, holte vier Rebounds, kam auf sechs Assists und vier Steals.

In der neuen Saison will der 23-jährige Carlton Guyton die Rockets und ihre Fans nicht mehr ärgern, sondern „BiGeistern“. Denn der 1,93 Meter große Guard unterschrieb jetzt einen Vertrag in Gotha.

„Wir sind glücklich, dass es uns gelungen ist, mit Carlton einen der besten ProA-Spieler der zurückliegenden Saison zu verpflichten“, sagt Rockets-Coach Chris Ensminger. „Er ist ein sehr flexibler und athletischer Spieler, der maßgeblichen Anteil daran hatte, dass Ehingen die Hauptrunde der Saison 2013/2014 auf Platz drei beenden konnte und erneut den Einzug in die Playoffs schaffte. Eine seiner größten Stärken ist, dass er sowohl seine Teammitglieder glänzend in Szene setzen kann als auch für sich selbst gute Würfe kreieren. Zudem ist er ein hervorragender Defense-Spieler. Kurzum: Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm.“

„Zu dieser Verpflichtung kann ich den Rockets nur gratulieren“, sagt Nico Drmota, Teammanager von Erdgas Ehingen/Urspringschule. Die Ehinger hatten Carlton Guyton nach dem letzten Playoff-Spiel offiziell verabschiedet, sein Vertrag war zum Ende der Saison ausgelaufen. „Wir freuen uns für ihn, dass er bei einem ambitionierten ProA-Team den nächsten Schritt machen kann und sind uns sicher: Mit Carlton wird Gotha jede Menge Spaß haben!“

Herzlich willkommen in Gotha, Carlton Guyton!

Carlton Guytons Statistiken der Saison 2013/2014.

Kader der Oettinger Rockets Gotha für die Saison 2014 / 2015 (Stand: 28. Mai 2014)

Vertrag oder Vertragsverlängerung: Dmitrij Kreis (seit 2010 in Gotha / Guard / Deutscher), Albert Kuppe (seit 2010 in Gotha / Forward / Deutscher)

Zugänge: Matt Vest (letztes Team: Wright State Raiders / NCCA / Forward / US-Amerikaner), Marco Völler (Hebeisen White Wings Hanau / Forward / Deutscher), Kay Gausa (ratiopharm ulm / Weißenhorn Youngstars / Forward / Deutscher), Carlton Guyton (Erdgas Ehingen/Urspringschule / Guard / US-Amerikaner)

Abgänge: Chase Griffin (neues Team: SC Rasta Vechta / Guard / US-Amerikaner)