BiG-Knirpse triumphieren beim „Heimspiel“

Großer Erfolg für die kleinsten Korbjäger von Basketball in Gotha! Das U10-Team hat am Sonntag in der Ernestiner-Sporthalle das Turnier im Rahmen der Mitteldeutschen Spielrunde gewonnen. Die Gothaer Knirpse behielten sowohl gegen den Nachwuchs vom Mitteldeutschen BC die Oberhand (61:46) als auch gegen die Mannschaft von der BV Chemnitz 99 (55:49). Für den krönenden Abschluss des Dreier-Turniers sorgte Dominykas Pleta. Der Sohnemann von Dainius Pleta, der das Turnier von der Tribüne aus verfolgte, erzielte im Spiel gegen die Chemnitzer kurz vor Ultimo einen Dreier zum 55:49-Endstand. Einen ausführlichen Bericht zum Mitteldeutschen Turnier gibt es auf der Internetseite der Thüringer Allgemeine.