Zugeordnete Einträge: Auswärtsspiele

Oettinger Rockets verabschieden sich aus der zweiten Liga

Die Oettinger Rockets haben am vergangenen Sonntag mit 62:84 in Weißenfels verloren. Es war das zweite Spiel im Finale der 2. Basketball-Bundesliga ProA und damit das letzte der Saison. Gemeinsam mit dem anderen Finalisten, dem Mitteldeutschen Basketball Club, steigen die Raketen in die easyCredit BBL auf. Das ist der größte Erfolg der Vereinsgeschichte.   Erste […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets unterliegen im vorletzten Saisonspiel

Die Oettinger Rockets haben das erste von zwei Finalspielen um den Meistertitel der 2. Basketball-Bundesliga ProA verloren. Sie unterlagen dem Mitteldeutschen Basketball Club am vergangenen Freitag im Auswärtsspiel in Weißenfels mit 80:87. „Diese Spiele haben für mich aber nur noch Freundschaftsspielcharakter“, sagte Rockets-Coach Ivan Pavic nach der Partie.   So verwunderte es auch nicht, dass […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets steigen in die Basketball-Bundesliga auf

Nach der Schlusssirene kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Menschen lagen sich in den Armen, feierten, weinten, lachten. Wenige Sekunden später rannte Darrel Mitchell quer über das Feld zu den eigenen Fans. Er hatte erneut großen Anteil daran, dass die Oettinger Rockets gegen die Niners Chemnitz gewinnen konnten. Am vergangenen Mittwoch lautete der Endstand in […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets kämpfen um die erste Liga

Die Saison der Oettinger Rockets ist noch nicht beendet! Mit einer großen Energie-Leistung gewannen sie am vergangenen Samstag mit 85:80 im Auswärtsspiel gegen die Niners Chemnitz. Damit ist das Rennen um den Aufstieg in die Basketball-Bundesliga noch nicht entschieden. Mehr noch: Die Raketen holen auf – und diesen Rückenwind wollen sie auch für das nächste […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets wollen ihre Saison nicht in Chemnitz beenden

Ab jetzt beginnt die Zeit der letzten Chancen für die Oettinger Rockets. Jedes Spiel ist nun das wichtigste der Saison. Mit einem weiteren Sieg der Niners Chemnitz im Play-Off-Halbfinale der 2. Basketball-Bundesliga ProA ist die Saison der Oettinger Rockets Geschichte. Für die Thüringer steht also viel auf dem Spiel, wenn sie am kommenden Samstag um […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets starten mit Niederlage ins Halbfinale

Die Oettinger Rockets haben am vergangenen Sonntag mit 63:74 gegen die Niners Chemnitz verloren. Nach dieser Auswärtsniederlage führen die Sachsen mit 1:0 Siegen im Halbfinale der 2. Basketball-Bundesliga ProA. 63 Punkte sind die wenigsten, die die Raketen in der aktuellen Saison erzielt haben. „Sicherlich ist es kaum möglich, mit einer Wurfquote von unter 30 Prozent […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets starten ins Halbfinale gegen Chemnitz

Am kommenden Sonntag bestreiten die Oettinger Rockets ihr erstes Halbfinalspiel in den Play-Offs der 2. Basketball-Bundesliga ProA. In diesem Auswärtsspiel müssen sie ab 17 Uhr in der Richard-Hartmann-Halle in Chemnitz gegen die Niners ran. Auf beide Mannschaften kommen also hitzige und stimmungsgeladene Ost-Derbys zu.   Die Sachsen können auf eine sehr erfolgreiche reguläre Saison zurückblicken. […]

weiter geht´s »

Nach Niederlage in Crailsheim folgt Samstag Spiel Nr. 4

Die Playoff-Serie zwischen den Hauptrunden-Zweiten Crailsheim Merlins und den Oettinger Rockets ist nach dem dritten Spiel noch nicht entschieden. Beim zweiten Play-Off-Gastspiel unterlagen die Oettinger Rockets bei den Crailsheim Merlins verdient mit 89:100.   Damit führen die Thüringer nach drei Spielen in der Gesamtwertung mit 2:1. Am Sonnabend folgt in der Erfurter Messehalle das Spiel […]

weiter geht´s »

Die Oettinger Rockets können aus dem nächsten Spiel das letzte für die Crailsheim Merlins machen

Schon am kommenden Mittwoch könnten die Oettinger Rockets ins Halbfinale der Play-Offs in der 2. Basketball-Bundesliga ProA einziehen. Sie führen bereits mit 2:0 gegen den eigentlichen Aufstiegsaspiranten Crailsheim Merlins. Das Auswärtsspiel beginnt um 19.30 Uhr in der Arena Hohenlohe.   Letzten Endes ist das Ziel der Play-Offs, den Meister und die beiden Aufsteiger in die […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets holen zwei Punkte im Auswärtsspiel gegen Essen

Die Oettinger Rockets haben am vergangenen Samstag mit 85:81 in Essen gewonnen. Die Gastgeber standen schon vor dem Spiel als Absteiger fest. Tabellarisch hat der Auswärtssieg keine Auswirkung. Als Siebter treffen die Raketen in der ersten Runde der Play-Offs auf den Tabellenzweiten Crailsheim Merlins. 1975 waren die ETB Wohnbau Baskets – damals noch als ETB […]

weiter geht´s »

Absteiger Essen will sich gebührend aus der ProA verabschieden

Am kommenden Samstag treten die Oettinger Rockets um 19.30 Uhr ihre letzte Partie der regulären Saison in Essen an. Anschließend liegt es an den Raketen, wie viele Spiele sie noch zu gehen haben. Dann gibt es nämlich wieder Play-Off-Basketball in der 2. Basketball-Bundesliga ProA. Den ganz großen Stellenwert hat die Begegnung in Essen auf den […]

weiter geht´s »

Oettinger Rockets verlieren bei den Nürnberg Falcons

Als Robert Oehle im Mannschaftsbus durch seine alte Heimat Nürnberg gefahren ist, hatte er sich mehr erhofft als eine Niederlage mit 13 Punkten. Am vergangenen Samstag verlor der 2,09-Meter-Mann mit seinen Oettinger Rockets 66:79 gegen die Nürnberg Falcons BC.   Die beiden Auswärtspunkte hätten die Raketen im Kampf um bestmögliche Platzierung in den Play-Offs gut […]

weiter geht´s »

Play-Off-Kampf der Oettinger Rockets setzt sich in Nürnberg fort

Am kommenden Samstag treten die Oettinger Rockets beim Nürnberg Falcons BC an. Trotz der Niederlage unter der Woche gegen Hamburg gehen die Raketen als klarer Favorit in die Partie. Die Begegnung in Mittelfranken wird besonders für einen Spieler eine besondere sein: Robert Oehle.   Der 2,09-Meter-Mann spielte zuvor zwei Jahre für die Nürnberger. Als im […]

weiter geht´s »

Für die Oettinger Rockets ist der Sieg in Köln der fünfte in Folge

Am vergangenen Sonntag haben die Oettinger Rockets mit 78:69 gegen die RheinStars Köln gewonnen. Damit festigen die Raketen den sechsten Tabellenplatz und untermauern ihre Play-Off-Ambitionen. Die Kölner können ihren zehnten Platz halten und sind weiterhin einen Sieg von den Play-Off-Rängen entfernt.   Im Vorfeld der Partie machten die RheinStars auf sich aufmerksam. Sie schlugen den […]

weiter geht´s »