Monats-Archiv: März 2016

Hauptrunden-Abschluss mit Schatten und Licht

Die Stimmung war prächtig, das Ergebnis nicht: Die Oettinger Rockets haben die Hauptrunde mit einer Niederlage beendet. Das Team von Head Coach Chris Ensminger unterlag gestern Abend im Thüringen-Derby beim Tabellenzweiten Science City Jena mit 53:72 (31:42). Somit beenden die Gothaer die Hauptrunde wahrscheinlich auf Platz vier und treffen im Playoff-Viertelfinale auf die Hamburg Towers; […]

weiter geht´s »

Marquardt Küchen ist neuer Rockets-Sponsor

Es gibt mehr als einen gemeinsamen Nenner zwischen den Oettinger Rockets und Marquardt Küchen, Deutschlands Nummer 1 für Küchen mit Granit. Schließlich kochen bei den Heimspielen der Gothaer in der „Blauen Hölle“ oft genug die Emotionen hoch – sowohl auf dem Parkett als auch auf den Rängen. Und die Gegner der Gothaer beißen nicht selten […]

weiter geht´s »

Das Derby als Generalprobe für die Playoffs

Der Countdown für den Showdown läuft: Zum Abschluss der Hauptrunde nehmen die Oettinger Rockets Gotha am Ostersamstag das Thüringen-Derby bei Science City Jena in Angriff (Tip-Off: 19.30 Uhr). Die Partie, die die Fans beider Seiten gleichermaßen elektrisiert, ist zugleich das Spitzenspiel der letzten Runde und bereits seit Tagen ausverkauft. Rund 500 Fans aus Gotha fahren […]

weiter geht´s »

Glückliches Ende einer schwarzen Serie

Auch wenn er es im Nachgang nicht ausdrücklich betont hat: Chris Ensminger ist gestern Abend mindestens ein kleiner Stein vom Herzen gefallen. Schließlich konnte er seit seinem Amtsantritt als Head Coach der Oettinger Rockets vor knapp drei Jahren noch keinen einzigen Sieg gegen die Baunach Young Pikes verbuchen. Selbst die allererste Begegnung seiner Trainer-Karriere, ein […]

weiter geht´s »

Generalprobe fürs Derby vorm Playoff-Start

Gelingt es den Oettinger Rockets im vierten Anlauf, den ersten Sieg gegen die Baunach Young Pikes in der 2. Basketball-Bundesliga ProA zu landen? Die Antwort auf diese und weitere spannende Fragen gibt es am kommenden Samstag in der „Blauen Hölle“. Denn dann steht für die Gothaer das letzte Heimspiel der Hauptrunde auf dem Programm (Tip-Off: […]

weiter geht´s »

Playoffs: Am Mittwoch beginnt der Karten-Vorverkauf

Seit gestern ist es amtlich: Die Oettinger Rockets haben erstmals seit dem Aufstieg in die 2. Basketball-Bundesliga ProA Heimrecht in den Playoffs. Somit steht fest, dass das Auftaktspiel für die Viertelfinalrunde am Freitag, 8. April 2016, in der „Blauen Hölle“ steigt (Tip-Off: 20 Uhr). Offen ist noch, gegen wen die Gothaer dann antreten. Bleiben sie […]

weiter geht´s »

Playoff-Heimrecht trotz Niederlage gesichert

Am drittletzten Hauptrunden-Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga ProA haben die Oettinger Rockets ihr schweres Auswärtsspiel bei den Hamburg Towers mit 76:68 verloren. Diese Niederlage ist zwar ärgerlich, sollte für die Rockets aber recht gut zu verkraften sein. Denn weil die Rockets das Hinspiel gegen Hamburg mit zehn Punkten Differenz gewinnen konnten, jetzt aber nur mit acht […]

weiter geht´s »

Serie hält: Rockets feiern sechsten Sieg in Folge

Erfolgreicher Auftakt für den vierten Doppelspieltag der Hauptrunde: Die Oettinger Rockets haben gestern Abend ihr Heimspiel gegen die MLP Academics Heidelberg gewonnen. Am Ende einer hart umkämpften und spannenden Partie behielten die Gothaer mit 69:61 (27:24) die Oberhand. Somit verbuchten sie ihren sechsten Sieg in Folge, festigten den dritten Platz und machten den nächsten wichtigen Schritt in Richtung Heimrecht in den Playoffs. […]

weiter geht´s »

Endspurt: Doppelter Einsatz für die Rockets

Zufall oder nicht: Am letzten Doppelspieltag der Hauptrunde steht den Oettinger Rockets am Ende dieser Woche das identische Programm bevor wie am 27. und 28. Spieltag der Saison 2014/2015. Am Freitag gastiert der Tabellenneunte MLP Academics Heidelberg in der „Blauen Hölle“ (Tip-Off: 20 Uhr), am Sonntag müssen die Gothaer dann auswärts beim Tabellenfünften Hamburg Towers […]

weiter geht´s »

Historischer Overtime-Krimi mit Happy End

Das war nichts für schwache Nerven: Am 26. Spieltag der Saison 2015/2016 haben die Oettinger Rockets ihren Fans ein krasses Wechselbad der Gefühle kredenzt und gleichzeitig Geschichte geschrieben. Im insgesamt 128. Pflichtspiel seit dem Aufstieg in die 2. Basketball-Bundesliga ProA schafften es die Gothaer gestern zum ersten Mal, eine Partie mit zwei Verlängerungen zu absolvieren […]

weiter geht´s »

Rockets wollen guten Lauf in Essen fortsetzen

Von den sieben Teams, die seit dem Aufstieg der Oettinger Rockets im Jahr 2012 ununterbrochen in der 2. Basketball-Bundesliga ProA mitmischen, sind die ETB Wohnbau Baskets Essen der Kontrahent, gegen den die Gothaer bisher die meisten Siege verbuchen konnten: Siebenmal standen sich beide Seiten bis dato gegenüber – sechsmal behielten die Thüringer die Oberhand. Diese […]

weiter geht´s »