Monats-Archiv: Oktober 2015

Finale für goldenen Oktober und „Hölloween“

Aktuell geben sich deutsche Basketball-Helden in der „Blauen Hölle“ sinnbildlich die Klinke in die Hand: Erst am vergangenen Samstag weilte mit Stephan Baeck einer der Europameister des Jahres 1993 in Gotha, wo er in seiner neuen Funktion als geschäftsführender Gesellschafter der RheinStars Basketball GmbH den Auftritt der Kölner Mannschaft verfolgte. Nun kündigt sich mit Hansi […]

weiter geht´s »

Tabellenführung im Topspiel verteidigt

Am sechsten Spieltag luden die Oettinger Rockets Gotha mit der Partie gegen die RheinStars Köln zu einem weiteren Spitzenspiel. Der Liganeuling aus dem Rheinland reiste als Tabellendritter in die „Blaue Hölle“. 1798 Zuschauer sahen ein umkämpftes Duell, welches die Thüringer am Ende mit 84:70 für sich entscheiden konnten. Dieser Erfolg markiert den dritten Heimsieg in […]

weiter geht´s »

„Kölle“ in der „Hölle“

Vollkommen weiß ist die Weste der Oettinger Rockets zwar nicht mehr, doch eine Seite ist noch blütenrein: Schließlich sind die Gothaer als aktuelle Nummer eins der Liga in heimischen Gefilden nach wie vor ungeschlagen. Daran soll sich natürlich auch am Samstag nichts ändern: Dann gastiert der Tabellendritte RheinStars Köln in der „Blauen Hölle“, wo am […]

weiter geht´s »

Rockets kassieren erste Niederlage der Saison

Weiße Weste ade: Nach vier Siegen in Folge haben die Oettinger Rockets Gotha heute ihre erste Niederlage der Saison 2015/2016 kassiert. Die Mannschaft von Head Coach Chris Ensminger unterlag beim Tabellenzehnten Baunach Young Pikes mit 60:66 (39:23). Es war die dritte Niederlage im dritten Punktspiel gegen die Baunacher, die somit nach wie vor das einzige […]

weiter geht´s »

Rockets nehmen Premiere in Angriff

Unter den elf Konkurrenten, die bereits in der Vorsaison in der 2. Basketball-Bundesliga ProA vertreten waren, gibt es lediglich ein Team, gegen das die Oettinger Rockets noch kein ProA-Spiel gewinnen konnten: Das sind die Baunach Young Pikes, die 2014 unter ihrem vorherigen Namen (Bike-Cafe Messingschlager Baunach) den Aufstieg gemeistert haben. Doch die bisherige Bilanz können […]

weiter geht´s »

„Rumpftruppe“ am Ende auf verlorenem Posten

Die Oettinger Rockets Gotha II müssen weiter auf den ersten Punktspiel-Erfolg der Saison 2015/2016 warten: Am 2. Spieltag der 2. Regionalliga Nord musste sich das BiG-Team bei den TG Tropics Würzburg mit 64:92 (34:41) geschlagen geben. Während die Unterfranken mit ihrem zweiten Saisonsieg die Tabellenspitze übernehmen konnten, rangieren die Gothaer vorerst auf dem vorletzten Platz. […]

weiter geht´s »

Triumph im Derby und erstmals Tabellenführer

Was auch immer sich die Oettinger Rockets Gotha vom 4. Spieltag der Saison 2015/2016 versprochen hatten: Ihre Erwartungen wurden mit Sicherheit deutlich übertroffen! Das lag sowohl am erfolgreichen Ausgang ihres gestrigen Heimspiels als auch an einem ebenso überraschenden wie angenehmen Nebeneffekt. Denn die Gothaer triumphierten im Thüringen-Derby gegen Science City Jena mit 72:62 (29:35), wahrten somit die […]

weiter geht´s »

Spitzenspiel und Derby mit höllischem Rekord

Zwei ungeschlagene Teams aus Thüringen, die „Blaue Hölle“ erstmals nach dem Ausbau der Kapazitäten von 1742 auf 1862 Plätze restlos ausverkauft und somit schon im Vorfeld ein neuer Besucher-Rekord für ein Basketball-Spiel in Gotha – kurzum: Die Vorzeichen für das erste Derby der Saison und die Top-Begegnung am 4. Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga ProA zwischen […]

weiter geht´s »

Joe Lawson und die Rockets rocken Rhöndorf

Drittes Spiel, dritter Sieg: Die Oettinger Rockets Gotha haben den ersten Doppelspieltag der Saison 2015/2016 erfolgreich abgeschlossen. Das Team von Head Coach Chris Ensminger setzte sich heute Abend bei Liga-Neuling Dragons Rhöndorf mit 79:67 (36:27) durch. Somit wahrten die Gothaer ihre „weiße Weste“ und verteidigten den dritten Platz der Tabelle. Maßgeblichen Anteil an diesem Start-Ziel-Sieg hatte Joe […]

weiter geht´s »

Bester Saisonstart der Rockets seit dem Aufstieg

In souveräner Manier haben die Oettinger Rockets Gotha ihr erstes Heimspiel der Saison 2015/2016 gemeistert. Das Team von Head Coach Chris Ensminger triumphierte gestern Abend in der gut gefüllten „Blauen Hölle“ über Liga-Neuling HEBEISEN White Wings Hanau mit 85:65 (43:28). Somit liegen die Gothaer nach zwei Spieltagen mit „weißer Weste“ auf Platz drei der Tabelle. […]

weiter geht´s »

Erstes Höllen-Spektakel der neuen Saison

Alle Jahre wieder: Traditionell wird der Monat Oktober in der 2. Basketball-Bundesliga ProA mit einem Doppelspieltag eingeläutet. Dabei stehen für die Oettinger Rockets Gotha die Partien gegen die beiden Liga-Neulinge, die aus der ProB kommen, auf dem Plan: Am Freitag empfangen sie die HEBEISEN White Wings Hanau zum ersten Heimspiel der Saison 2015/2016 (Tip-Off: 20 […]

weiter geht´s »