Monats-Archiv: September 2015

Starker Start: Rockets siegen in Heidelberg

Auftakt nach Maß: Die Oettinger Rockets Gotha sind mit einem Auswärtssieg in ihre vierte Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProA gestartet. Das Team von Head Coach Chris Ensminger setzte sich heute bei den MLP Academics Heidelberg mit 71:62 (37:31) durch. Lautstark angefeuert von etwa 30 mitgereisten Fans gelang den Gothaern erstmals seit ihrer ProA-Premiere im […]

weiter geht´s »

Marco Völler ist neuer Kapitän der Rockets

Unmittelbar vor dem Auftakt der Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProA haben die Oettinger Rockets Gotha die letzte offene Position besetzt: Marco Völler ist neuer Kapitän der Mannschaft. Der 26-jährige Power Forward wurde von seinen Teamkollegen gewählt und tritt die Nachfolge von Torvoris Baker und Brad Lösing an, die diese Funktion in der zurückliegenden Saison […]

weiter geht´s »

Rockets starten neue Mission in Heidelberg

Seit dem Aufstieg im Jahr 2012 haben die Oettinger Rockets insgesamt 102 Spiele (90 Hauptrunde / 12 Playoffs) in der 2. Basketball-Bundesliga ProA bestritten: 50 davon haben sie gewonnen. Doch lediglich einer dieser Erfolge resultiert aus einem Auftaktspiel. Am 29. September 2012, in der allerersten Partie in der neuen Liga, behielten die Rockets vor heimischer […]

weiter geht´s »

„CEP by medi“ bleibt bei den Rockets an Bord

Es war ein gutes Omen für die Playoffs: Kurz bevor die Oettinger Rockets Gotha in der zurückliegenden Saison die Viertelfinal-Serie gegen Science City Jena in Angriff nahmen, wurde das Team mit der intelligenten Sportbekleidung „CEP by medi“ ausgestattet, die mit durchblutungssteigernder Wirkung Leistung und Gesundheit unterstützt. Wenig später feierten die Gothaer bekanntlich den größten Erfolg […]

weiter geht´s »

Rockets verfehlen Platz drei denkbar knapp

Sie waren nah dran, doch am Ende hat es nicht ganz gereicht: Die Oettinger Rockets Gotha haben beim stark besetzten 4. Bosch Rexroth Cup in Würzburg den dritten Platz knapp verfehlt. Im kleinen Finale musste sich das Team von Head Coach Chris Ensminger heute dem tschechischen Vize-Meister BK Děčín mit 93:96 (47:55) geschlagen geben. Wegweisend […]

weiter geht´s »

Riesen Spektakel in der „Blauen Hölle“

Er kam zurück an seine alte Wirkungsstätte, wirbelte einsatzfreudig wie in besten Zeiten übers Parkett und siegte: Brad Lösing, in der vergangenen Saison noch für die Oettinger Rockets Gotha am Ball, hat heute mit seinem neuen Team den 6. Oettinger PreSeason-Cup gewonnen. Gemeinsam mit den MHP Riesen Ludwigsburg behielt er in einem packenden Finale gegen die Gießen 46ers […]

weiter geht´s »

Max DiLeo will seinen Bruder im Finale treffen

Die Spannung steigt: Am bevorstehenden Wochenende absolviert das neu formierte Team der Oettinger Rockets Gotha seine ersten beiden öffentlichen Auftritte vor heimischer Kulisse. Auf dem Programm steht der 6. Oettinger PreSeason-Cup in der „Blauen Hölle“, in der erstmals drei Mannschaften aus der BEKO Basketball-Bundesliga (BBL) zu Gast sind: die MHP Riesen Ludwigsburg, die in der […]

weiter geht´s »

Fanclub trommelt für Auswärtsfahrten

Im vergangenen Jahr starteten die Oettinger Rockets Gotha mit einem Heimspiel in die Saison, in diesem Jahr steht zum Auftakt das Auswärtsspiel bei den MLP Academics Heidelberg auf dem Plan (Sonntag, 27. September / Tip-Off: 17 Uhr). Deshalb macht der Fanclub Blaue Hölle jetzt wieder mobil: und zwar sowohl für das erste Pflichtspiel „on the […]

weiter geht´s »

Mit kleinen Schritten zu großen Zielen

Bald hat das Warten ein Ende: In 18 Tagen nehmen die Oettinger Rockets Gotha ihre vierte Spielzeit in der 2. Basketball-Bundesliga ProA in Angriff. Folglich laufen die Vorbereitungen derzeit auf Hochtouren. Deutlich wird das beim Blick auf die Termine dieser Woche. Heute Vormittag stand die Saison-Auftaktpressekonferenz in der Oettinger Brauerei auf dem Plan, heute Abend […]

weiter geht´s »

Wochenende mit Licht und Schatten

Der dritte Platz lag in greifbarer Nähe, doch am Ende der „Köstritzer Baskets“ in Jena musste das neu formierte Team der Oettinger Rockets mit Rang vier Vorlieb nehmen. Im kleinen Finale des stark besetzten Vierer-Turniers unterlagen die Gothaer heute dem tschechischen Serienmeister ČEZ Basketball Nymburk mit 79:88 (36:40). Unterm Strich war es ein Wochenende mit Licht und Schatten. Einerseits konnten die Rockets […]

weiter geht´s »

Am Samstag steigt das erste Derby der Saison

Das denkwürdige Sonntagsspiel ist bereits 144 Tage her und dennoch sehr präsent: Am 12. April 2015 trafen die Oettinger Rockets Gotha und Science City Jena zum letzten Mal in der Saison 2014/2015 aufeinander, in der ausverkauften „Blauen Hölle“ stand das vierte Spiel des Playoff-Viertelfinales auf dem Programm. Am Ende einer packenden Partie triumphierten die Hausherren mit 55:51 (25:24). Mit diesem Erfolg […]

weiter geht´s »