Monats-Archiv: März 2015

„Auswärts-Heimspiele sind am schönsten!“

Diese Fans sind einfach einmalig: Da kommt ihrem Team am letzten Spieltag der Hauptrunde noch das Heimrecht für die erste Playoff-Runde abhanden – und was macht der Anhang? Er macht aus der Not eine Tugend! Mit anderen Worten: Die Fans der Oettinger Rockets Gotha haben bereits am vergangenen Wochenende beschlossen, bei den Auswärtsspielen in Jena […]

weiter geht´s »

BiG-Stars und Rasselbock im Rampenlicht

Diese Bilanz ist nicht zu toppen: In zwei Kategorien waren Athleten von Basketball in Gotha in diesem Jahr für die Ehrung der „Sportler des Jahres“ im Landkreis Gotha nominiert – und in zwei Kategorien gingen die Titel, die am Samstagabend traditionell zur Sportgala in der Ohrdrufer Goldberghalle überreicht wurden, an BiG. Bereits zum dritten Mal […]

weiter geht´s »

Playoffs: Morgen beginnt der Vorverkauf

Die Basketball-Fans in Thüringen dürfen sich freuen: In der ersten Runde der Playoffs der 2. Basketball-Bundesliga ProA erwarten sie packende Partien, volle Hallen und zudem die kürzesten von allen möglichen Wegen. Denn seit gestern steht fest, dass die beiden einzigen Thüringer ProA-Teams zum Auftakt der Aufstiegsrunde aufeinandertreffen: Oettinger Rockets Gotha und Science City Jena. Das […]

weiter geht´s »

„Jetzt werden die Karten neu gemischt!“

Seit gestern Abend ist es amtlich: Thüringen erlebt erstmals in den Playoffs der 2. Basketball-Bundesliga ProA eine prestigeträchtige Traum-Paarung. Denn in der ersten Runde treffen die beiden einzigen ProA-Teams aus dem grünen Herzen Deutschlands aufeinander. Los geht die mit Spannung erwartete Serie nach dem Modus „Best of five“ am kommenden Samstag: Dann müssen die Oettinger […]

weiter geht´s »

Top-Spiel vorm Start in die Playoffs

Sekt oder Selters: Mit dem wegweisenden Auswärtsspiel beim Tabellendritten rent4office Nürnberg endet für die Oettinger Rockets am Samstag (Tip-Off: 19.30 Uhr) die Hauptrunde in der 2. Basketball-Bundesliga ProA. Dann erst fällt die Entscheidung, ob die Gothaer in der ersten Runde der Playoffs Heimrecht haben – und auf wen sie tatsächlich treffen. Das Gute aus Sicht […]

weiter geht´s »

Baunach triumphiert in der „Blauen Hölle“

Basketball-Fans im ganzen Land wissen nur zu gut, was die Ente am Ende macht. Bezogen auf die laufende Spielzeit der Oettinger Rockets bedeuten die geflügelten Worte: Hopfen und Malz sind noch lange nicht verloren. Denn das große Ziel von Head Coach Chris Ensminger und seiner Mannschaft, am Ende der Saison den besten Basketball zu spielen, […]

weiter geht´s »

Mit Vater-Freuden in die Playoffs

Der Erfolg hat bekanntlich viele Väter, das Playoff-Shirt der Oettinger Rockets Gotha für die Saison 2014/2015 nur einen: nämlich Holm Vater. Er hat das originäre Shirt gestaltet, auf dem Head Coach Chris Ensminger zu sehen ist, der mit einer Rakete auf den Rücken abhebt und dabei wie Superman die Faust ballt. Dass Holm Vater, ein Meister […]

weiter geht´s »

Ein Heimsieg für ein Halleluja

Oft überragend, manchmal nicht ganz so gut: Doch egal, wie die Oettinger Rockets in dieser Saison vor heimischer Kulisse gespielt haben – Langeweile kam höchst selten auf. Kein Wunder also, dass auch vor dem letzten Heimspiel der Hauptrunde für jede Menge Spannung gesorgt ist. Denn am Samstag gastiert der Tabellenneunte Bike-Cafe Messingschlager Baunach in der […]

weiter geht´s »

Bitterer Abschluss des Doppelspieltages

Zwei Spiele, zwei Niederlagen: Die Oettinger Rockets sind am vierten Doppelspieltag der Hauptrunde leer ausgegangen. Nachdem sich die Gothaer am Freitag vor heimischer Kulisse den MLP Academics Heidelberg mit 47:53 (22:24) geschlagen geben mussten, unterlagen sie heute beim Tabellenachten Hamburg Towers mit 71:73 (37:39). Bitter: Am Ende einer umkämpften Partie haben die Rockets zum wiederholten […]

weiter geht´s »

Rabenschwarzer Freitag für die Rockets

Es kommt höchst selten vor, dass ein Basketball-Team in einem Spiel mehr Rebounds einsammelt als Punkte markiert. Die Oettinger Rockets Gotha haben dieses Kunststück heute fertig gebracht. Im Heimspiel gegen den neuen Tabellensiebten MLP Academics Heidelberg standen unterm Strich 50 Rebounds zu Buche, aber nur 47 Zähler. Hingegen kam der Gegner auf vier Abpraller weniger, […]

weiter geht´s »

Zwei Spiele, ein Ziel: Platz vier verteidigen

Endspurt in der 2. Basketball-Bundesliga ProA: Am kommenden Wochenende steht der vierte und somit letzte Doppelspieltag der Hauptrunde auf dem Programm. Für die Oettinger Rockets Gotha heißt das: Am morgigen Freitag empfangen sie zunächst den Tabellenachten MLP Academics Heidelberg in der „Blauen Hölle“ (Tip-Off: 20 Uhr), ehe sie am Sonntag auswärts beim Tabellensiebten Hamburg Towers […]

weiter geht´s »

Enttäuschung in Ehingen

Außer Spesen nichts gewesen: Mit einer Pleite endete das gestrige Auswärtsspiel für die Oettinger Rockets. Zum zweiten Mal innerhalb von vier Wochen musste sich der Tabellenvierte bei einem Schlusslicht der 2. Basketball-Bundesliga ProA geschlagen geben. Nachdem die Gothaer Anfang Februar bereits bei den Cuxhaven BasCats leer ausgingen, zogen sie nun auch beim Team Ehingen Urspring […]

weiter geht´s »

Schwere Aufgabe beim Schlusslicht

Vier Siege in Folge haben die Oettinger Rockets in den zurückliegenden Wochen gelandet. Deshalb konnten sie schon am vergangenen Sonntag den Einzug in die Playoffs feiern: Ihr wichtigstes Saisonziel haben sie somit bereits erreicht. Folglich nehmen die Gothaer in den verbliebenen fünf Partien der Hauptrunde ein neues Ziel in Angriff – sprich: Der vierte Platz […]

weiter geht´s »

Playoffs vorzeitig erreicht

Die Oettinger Rockets starten mit Volldampf in den neuen Monat März. In der zweiten Partie des Doppelspieltags fegten die Gothaer am Sonntag abend die Bayer Giants Leverkusen mit einem 78:57-Sieg aus der eigenen Halle. Mit dem Erfolg gegen den Tabellenvierzehnten verteidigten die Thüringer nicht nur souverän den eigenen vierten Tabellenrang, sondern erreichten durch die gewonnenen […]

weiter geht´s »