Monats-Archiv: Mai 2014

Stephan Völkel wechselt nach Würzburg

Überraschende Veränderung bei den Oettinger Rockets Gotha: Assistant Coach Stephan Völkel hat seinen Vertrag in Gotha in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst und wechselt zum künftigen ProA-Kontrahenten s.Oliver Baskets Würzburg. Dort trifft er seinen langjährigen Kollegen Douglas Spradley wieder, der vor wenigen Tagen als neuer Head Coach in Würzburg präsentiert wurde. Beide bildeten bereits in Paderborn (2006 […]

weiter geht´s »

Carlton Guyton: Ein „Spaßmacher“ für die Rockets

Es war einer der bittersten Momente für die Oettinger Rockets Gotha in der vergangenen Saison: Gleich am ersten Spieltag kamen sie bei Erdgas Ehingen/Urspringschule mit 73:47 unter die Räder. Überragender Spieler der Gastgeber in dieser und in vielen weiteren Begegnungen der zurückliegenden Serie war: Carlton Guyton. Damals, Ende September 2013, markierte der US-Amerikaner 17 Punkte, […]

weiter geht´s »

Rockets holen Kay Gausa

Fast auf den Tag genau ein Jahr nachdem die Oettinger Rockets Gotha die Verpflichtung von Chris Ensminger als neuen Head Coach vermelden konnten, wird die nächste Neuverpflichtung für die Saison 2014/2015 bekannt gegeben: Kay Gausa unterschrieb gestern einen Vertrag beim Playoff-Teilnehmer der zurückliegenden Serie. Der 21-Jährige war zuletzt mit einer Doppellizenz für ratiopharm ulm (BEKO-BBL) […]

weiter geht´s »

Chase Griffin wird ein Rasta-Man

Eine ungute Nachricht für die Oettinger Rockets Gotha und ihre Fans: Chase Griffin wird zwar auch in der nächsten Saison in der 2. Bundesliga ProA spielen – allerdings nicht mehr für die Oettinger Rockets Gotha, sondern für den SC Rasta Vechta. Die Entscheidung, nicht in Gotha einen neuen Vertrag zu unterschreiben, sondern beim BBL-Absteiger aus […]

weiter geht´s »

Albert Kuppe verlängert bei den Rockets

Diese Nachricht haben die Fans der Oettinger Rockets Gotha schon seit Wochen herbei gesehnt: Albert Kuppe bleibt in Gotha! Der 25-Jährige verlängerte gestern seinen Vertrag – im August kann er seine fünfte Saison im Rockets-Trikot in Angriff nehmen. Somit ist und bleibt der Forward gemeinsam mit Dmitrij Kreis der dienstälteste Spieler im Kader. Beide kamen bereits […]

weiter geht´s »

Rockets verpflichten Marco Völler

Neuzugang Nummer zwei bei den Oettinger Rockets Gotha: Seit heute steht fest, dass Marco Völler in der nächsten Saison für Gotha spielt. Der 1,98 Meter große Power Forward war zuletzt für die Hebeisen White Wings Hanau in der 2. Bundesliga ProB am Ball. Dort absolvierte er in der zurückliegenden Serie alle Punkt- und Playoff-Spiele (insgesamt […]

weiter geht´s »

Lizenz ohne Auflagen und erster Neuzugang

Nach einer Woche der tiefen Trauer und der Stille starten die Oettinger Rockets Gotha in Dirk Kollmars Sinne in die Zukunft. Wegweisend dafür ist in erster Linie die Nachricht der Jungen Liga (DJL), dass Gotha zu den ProA-Standorten gehört, die für die Saison 2014/2015 eine Lizenz erhalten: und zwar ohne jede Auflage. Parallel dazu ist […]

weiter geht´s »