Monats-Archiv: Januar 2014

Guten Lauf gegen Gießen fortsetzen

Das nächste Spiel ist immer das schwerste – und in diesem Fall auch ein sehr wichtiges! Denn am Samstag erwarten die Oettinger Rockets Gotha den Tabellenvierten Gießen 46ers zum Heimspiel in der „Blauen Hölle“ (Tip-Off: 19 Uhr). Dann können die Gastgeber mit einem Sieg die Weichen für das letzte Drittel der Hauptrunde stellen. Gelingt ihnen […]

weiter geht´s »

Rockets verpflichten Marvin Boadu

Die Liste der Langzeitverletzten ist leider lang und die der einsatzfähigen deutschen Spieler im Hinblick auf die Ausländerregelung* zu kurz: Deshalb haben die Oettinger Rockets Gotha jetzt gehandelt. Einen Tag vor Abschluss der Wechselfrist in der 2. Bundesliga ProA am morgigen Freitag wurde mit Marvin Boadu ein flexibel einsetzbarer deutscher Spieler verpflichtet. „Ich bin sehr […]

weiter geht´s »

Glückliche Landung nach Höhenflug

Darf’s auch etwas mehr sein? Keine Frage, Freude des gepflegten Nervenkitzels konnten gestern Abend in der „Blauen Hölle“ mal wieder voll auf ihre Kosten kommen: vor allem in den an Spannung kaum zu überbietenden Schlussminuten. Denn nachdem die Oettinger Rockets Gotha im Heimspiel gegen die BG Karlsruhe etwas mehr als 35 Minuten auf einen souveränen […]

weiter geht´s »

Mit Respekt und Selbstvertrauen gegen Karlsruhe

Mindestens die Hälfte aller Spiele der Hauptrunde gewinnen – dieses Ziel hat Rockets-Coach Chris Ensminger vor der Saison 2013/2014 ausgegeben und somit Spielraum nach oben gelassen. Nach 9 Siegen aus 18 absolvierten Partien haben die Oettinger Rockets Gotha nun zum zweiten Mal* in der laufenden Serie die Möglichkeit, die Zwischenbilanz in den positiven Bereich zu […]

weiter geht´s »

Starker Abschluss nach schwachem Start

Die Serie hält: Auch beim vierten Aufeinandertreffen haben die Oettinger Rockets Gotha gegen die ETB Wohnbau Baskets Essen die Oberhand behalten. Am Ende einer packenden Partie setzte sich das Team von Head Coach Chris Ensminger gestern Abend im Ruhrpott mit 85:80 (37:44) durch. Mit dem vierten Auswärtserfolg der Saison verteidigten die Gothaer den zehnten Platz […]

weiter geht´s »

Wegweisende Partie vorm Allstar-Game

Erst die Pflicht, dann die Kür! Unter diesem Motto steht das Ende dieser Woche für Chris Ensminger, Head Coach der Oettinger Rockets Gotha. Dabei gilt das Hauptaugenmerk selbstredend der Arbeit – sprich: dem Auswärtsspiel bei den ETB Wohnbau Baskets Essen am morgigen Freitag (Tip-Off: 20 Uhr). Tags darauf kann dann beim „BEKO BBL ALLSTAR DAY“ […]

weiter geht´s »

Rockets-Premiere mit Punktlandung

Es währte ziemlich lange und wurde richtig gut: Im sechsten Anlauf haben die Oettinger Rockets Gotha ihren allerersten Zweitliga-Erfolg gegen Erdgas Ehingen / Urspringschule eingefahren. Vor heimischer Kulisse behielt das Team von Head Coach Chris Ensminger gestern mit 83:57 (47:32) souverän die Oberhand. Somit gelang den Rockets der erste Sieg im neuen Jahr, die Revanche […]

weiter geht´s »

Jenas Vorzeige-Projekt für Gotha

Die Derby-Wochen der Saison 2013/2014 sind Geschichte. Was bleibt? Eine Nachbetrachtung von Wolfgang Gleichmar. Machen wir uns nichts vor: Eine Niederlage im Derby gegen Science City Jena braucht kein Mensch, dessen Herz für die Oettinger Rockets Gotha schlägt. Nun musste sich das BiG-Team gleich zweimal in Folge geschlagen geben. Doch ging Gotha gänzlich leer aus? Nein. […]

weiter geht´s »

Junge(s) Wilde zu Gast in der „Blauen Hölle“

Die Zeit ist reif: für den ersten Sieg der Oettinger Rockets Gotha im neuen Jahr und zugleich für ihren ersten Erfolg überhaupt gegen die Mannschaft von Erdgas Ehingen / Urspringschule, die am Samstag zum ersten Heimspiel der Rückrunde in der „Blauen Hölle“ gastiert (Tip-Off: 19 Uhr). Fünfmal standen sich beide Teams in der ProB (Saison […]

weiter geht´s »

Rockets verpassen Revanche

An guten Vorsätzen für das erste Spiel des Jahres 2014 hat es den Oettinger Rockets Gotha ganz gewiss nicht gemangelt. Allerdings blieb bei der Umsetzung mehr als ein Wunsch offen. Deshalb musste sich das BiG-Team gestern auch im zweiten Thüringen-Derby in Folge geschlagen geben – dieses Mal allerdings deutlich. Hatte Science City Jena kurz vor […]

weiter geht´s »

Gießen als gutes Beispiel für Gotha

In der Hauptrunde der 2. Bundesliga ProA verhalten sich die Dinge wie im wahren Leben: Man sieht sich immer zweimal. Jedoch höchst selten so kurz hintereinander wie in diesem Fall. Denn bereits am kommenden Sonntag, lediglich 15 Tage nach dem jüngsten Basketball-Fest in der „Blauen Hölle“, treffen die Oettinger Rockets Gotha erneut auf Science City […]

weiter geht´s »