Monats-Archiv: Dezember 2013

Großes Spektakel mit kleinem Unterschied

Was zeichnet einen gescheiten Sportsmann aus? Er lamentiert nach einer knappen Niederlage nicht lange umher, sondern gratuliert dem Gegner zum Sieg und nimmt vor allem das Positive aus der Partie mit. So geschehen gestern Abend am Ende eines hochklassigen und an Spannung kaum zu übertreffenden Basketball-Krimis zwischen den Oettinger Rockets Gotha und Science City Jena, […]

weiter geht´s »

Nächste Hiobsbotschaft für die Rockets

Der eine Schock war noch nicht richtig verdaut, da erreichte die Oettinger Rockets Gotha bereits die nächste Hiobsbotschaft. Shooting Guard David Watson hat sich in dieser Woche im Training einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt bis zum Ende der Saison aus. Zu dieser Diagnose kam Mannschaftsarzt Dr. Tom Engelmann nach einer Magnetresonanztomographie-Untersuchung (MRT) am Freitag. Doch dem […]

weiter geht´s »

Das (letzte) Spiel des Jahres

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss – und die Vorzeichen dafür, dass sich dieses geflügelte Wort für die Oettinger Rockets Gotha am Samstag im Heimspiel gegen Science City Jena (Tip-Off: 19 Uhr) bewahrheiten kann, stehen gut: Schließlich ist die im Sommer erweiterte „Blaue Hölle“ im letzten Spiel des Jahres erstmals bis auf den letzten Platz […]

weiter geht´s »

Saisonende für Jan Lipke

Die schlimmsten Befürchtungen haben sich leider bestätigt: Jan Lipke, Forward der Oettinger Rockets Gotha, hat sich beim Auswärtserfolg gegen die Gießen 46ers am vergangenen Samstag eine schwere Knieverletzung (Ruptur der Patellasehne) zugezogen. Das ergaben eingehende Untersuchungen in dieser Woche. Somit muss der 30-Jährige, der in den bisherigen Spielen dieser Saison zu den besten Gothaern gehörte, für […]

weiter geht´s »

„Ich bin sehr stolz auf mein Team!“

Das macht den Oettinger Rockets Gotha so schnell keiner nach! Bei den Gießen 46ers blickten  die Schützlinge von Head Coach Chris Ensminger gestern Abend mehrfach in den Abgrund, doch am Ende der sinnbildlichen Berg-und-Talfahrt waren sie obenauf. Dank einer denkwürdigen Leistung behielten die Gothaer beim BBL-Absteiger aus Hessen mit 91:89 nach Verlängerung (80:80 / 38:36) die […]

weiter geht´s »

Härtetest in Hessen

An der nötigen Motivation wird es den Oettinger Rockets Gotha am 14. Spieltag der Saison 2013/2014 gewiss nicht mangeln. Nach zwei vermeidbaren und mithin sehr ärgerlichen Niederlagen wollen sie möglichst schnell in die Erfolgsspur zurück. Im Idealfall schon am Samstag beim Tabellenvierten Gießen 46ers. Die Hessen haben für die Partie eine Parole ausgegeben, die den […]

weiter geht´s »

Der Fluch der guten Auftaktphase

Er saß da, starrte wie versteinert auf den Scoutingbogen und schüttelte den Kopf. Chris Ensminger hätte zu Beginn der Pressekonferenz nach dem gestrigen Heimspiel der Oettinger Rockets Gotha gegen die finke baskets Paderborn nicht viel sagen müssen. Das Ergebnis des Abends stand ihm ins Gesicht geschrieben. Der Rockets-Coach war bedient. Nicht zuletzt, weil er sich […]

weiter geht´s »

Happy Heimsieg to you…

In der 2. Bundesliga ProA gibt es nur wenige Teams, gegen die die Oettinger Rockets Gotha bis dato noch kein Spiel gewinnen konnten. Die finke baskets aus Paderborn zählen dazu. Doch das soll sich am Samstag ändern. Denn dann empfängt der Tabellenzehnte aus Gotha den Tabellenzwölften aus Paderborn zum Heimspiel in der „Blauen Hölle“ (Tip-Off: […]

weiter geht´s »

Spannend bis zum bitteren Ende

Der dritte Auswärtssieg der Saison lag in greifbarer Nähe, doch am Ende standen sie mit leeren Händen da: Die Oettinger Rockets Gotha haben gestern das mitteldeutsche Duell bei den Niners der BV Chemnitz 99 mit 75:79 (39:40) knapp verloren. Letztlich fehlte den Gästen lediglich eine Winzigkeit: vor allem ein Fünkchen mehr Konzentration und Coolness in […]

weiter geht´s »