Monats-Archiv: März 2013

Siegreicher Saisonabschluss

Das Beste kam zum Schluss. Die Oettinger Rockets Gotha haben gestern Abend im letzten Heimspiel der Saison eine überzeugende Leistung gezeigt und einen souveränen Sieg gelandet. In der restlos ausverkauften „Blauen Hölle“ behielt die Mannschaft von Head Coach Christoph Nicol gegen die Niners von der BV Chemnitz 99 mit 90:75 (42:27) die Oberhand. Der Aufsteiger […]

weiter geht´s »

Finsterer Abend mit einem Lichtblick

Im Hinblick auf die Strahlkraft der Lichtquellen zählt die Hakro Arena in Crailsheim wohl kaum zu den leuchtenden Vorbildern der 2. Bundesliga ProA. Doch an der suboptimalen Ausleuchtung der stimmungsvollen Kulisse lag es mit Sicherheit nicht, dass die Oettinger Rockets Gotha gestern einen finsteren Abend erlebten. Denn ihre Leistung versprühte wenig Glanz, Lichtblicke blieben rar. […]

weiter geht´s »

Rockets starten Mission Happy End

Der Countdown läuft. Übermorgen starten die Oettinger Rockets Gotha die finale Mission ihrer ersten Saison in der 2. Bundesliga ProA. Der Titel und mithin das Ziel lautet: Happy End! Denn vor dem Aufsteiger liegen die letzten beiden Spiele der Hauptrunde. Zunächst muss das BiG-Team am Gründonnerstag beim Tabellenelften Crailsheim Merlins antreten (Tip-Off: 20 Uhr / […]

weiter geht´s »

Unnötige Niederlage beim NBC

Sollte im Lager der Oettinger Rockets Gotha nach der Saison 2012/2013 so etwas wie das Unwort des Jahres gekürt werden, dann wäre „unnötige Niederlage“ ein aussichtsreicher Kandidat. Denn diese Wort-Kombination musste im Laufe der Serie in unschöner Regelmäßigkeit bemüht werden  – leider auch gestern Abend. Da zogen die Rockets unnötigerweise beim Nürnberger BC mit 82:91 […]

weiter geht´s »

Rockets wollen auf „Nummer sicher“ gehen

„Schlüsselspiel für beide Seiten“ – so lautete die Überschrift zum Vorbericht auf die Partie der Oettinger Rockets Gotha gegen den Nürnberger BC im Dezember vergangenen Jahres. Damals lagen turbulente Wochen hinter beiden Teams: Gotha nahm die Begegnung mit der mageren Ausbeute von drei Siegen aus zwölf Spielen und einem neuen Trainer in Angriff. Hingegen hatten […]

weiter geht´s »

Spitzenreiter siegt souverän

Es war in mehrfacher Hinsicht eine denkwürdige Partie, die sich die Oettinger Rockets Gotha und der SC Rasta Vechta am Sonntag in der ausverkauften „Blauen Hölle“ lieferten. Deutlich wurde das unter anderem beim Auftakt der obligatorischen Pressekonferenz nach dem Spiel. Dort servierte Rockets-Coach Christoph Nicol seinem Vechtaer Kollegen Pat Elzie zunächst ein frisch gezapftes Oettinger […]

weiter geht´s »

Perfekter Spieltag für die Rockets

Einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenverbleib haben die Oettinger Rockets Gotha gestern gemacht. Der Aufsteiger behielt beim Tabellenfünften BG Karlsruhe mit 91:85 (40:45) die Oberhand  und revanchierte sich somit erfolgreich für die denkbar knappe Hinspiel-Niederlage (77:78). Da zeitgleich gleich drei Kontrahenten im Kampf gegen den Abstieg Federn lassen mussten, konnten sich die Rockets von den Abstiegsplätzen […]

weiter geht´s »

Top-Teams im Doppelpack

Als die Oettinger Rockets Gotha vor zwei Wochen das letzte Viertel der Hauptrunde in Angriff nahmen, gab Head Coach Christoph Nicol das Ziel aus: „Vier dieser sieben Spiele wollen wir gewinnen. Gelingt uns das, haben wir den Klassenverbleib sicher!“ In der Zwischenzeit haben die Gothaer zwei Spiele hinter sich gebracht, eine Niederlage kassiert und einen […]

weiter geht´s »

BiG-Knirpse triumphieren beim „Heimspiel“

Großer Erfolg für die kleinsten Korbjäger von Basketball in Gotha! Das U10-Team hat am Sonntag in der Ernestiner-Sporthalle das Turnier im Rahmen der Mitteldeutschen Spielrunde gewonnen. Die Gothaer Knirpse behielten sowohl gegen den Nachwuchs vom Mitteldeutschen BC die Oberhand (61:46) als auch gegen die Mannschaft von der BV Chemnitz 99 (55:49). Für den krönenden Abschluss […]

weiter geht´s »

Grandios gekämpft, knapp gewonnen

Im Abstiegskampf gibt’s keinen Schönheitspreis zu gewinnen. Was hier zählt ist einzig und allein, dass man in den entscheidenden Partien bis zur letzten Sekunde fightet und am Ende mindestens ein Punkt mehr auf der Habenseite steht als beim Gegner. Und genau das, worauf es ankommt, haben die Oettinger Rockets Gotha gestern gemacht: Sie haben grandios […]

weiter geht´s »

Ein Heimsieg muss her

Da waren’s nur noch drei. Das vorvorletzte Heimspiel der Saison 2012/2013 steht für die Oettinger Rockets Gotha am Samstag auf dem Programm. Dann erwartet der Aufsteiger den Tabellenzwölften ETB Wohnbau Baskets Essen in der „Blauen Hölle“ (Tip-Off: 19 Uhr). Das Ziel ist klar: Ein Sieg muss her. Denn ein Erfolg ist die Voraussetzung, um das […]

weiter geht´s »

Schlacht mit Licht und Schatten

Auf geht’s Gotha – kämpfen und siegen! Teil eins dieser Maxime haben die Oettinger Rockets Gotha gestern Abend sehr gut umgesetzt, Teil zwei wollte ihnen jedoch nicht gelingen. Zwar konnte sich der Aufsteiger beim Tabellenzweiten BG Göttingen alles in allem teuer verkaufen. Doch am Ende mussten sich die Gäste aus Gotha mit 56:65 (19:25) geschlagen […]

weiter geht´s »