Monats-Archiv: Oktober 2012

Befreiungsschlag im Schwabenland

Das Warten hat ein Ende! Im dritten Anlauf der Saison haben die Oettinger Rockets Gotha ihren ersten Auswärtssieg in der 2. Bundesliga ProA eingefahren. Das Team von Head Coach Marko Simic setzte sich gestern bei den Kirchheim Knights mit 92:85 (41:41) durch. Somit verbuchte der Aufsteiger das erste Erfolgserlebnis nach vier vermeidbaren Niederlagen in Folge. […]

weiter geht´s »

Neuzugang mit Shaq-Attack-Format

Er ist drei Zentimeter kleiner als Shaquille O’Neal und bringt nicht ganz so viel auf die Waage wie der legendäre NBA-Center. „Aber Shaq Attack ist am ehesten ein Vorbild für mich“, sagt Robbie Jackson, neuer Center der Oettinger Rockets Gotha. Seit Anfang dieser Woche trainiert der 2,13 Meter große US-Boy beim Aufsteiger. Bereits morgen will […]

weiter geht´s »

Rockets reisen zu den „Rittern“

Für die Oettinger Rockets Gotha steht am kommenden Samstag das dritte Auswärtsspiel in der 2. Bundesliga ProA auf dem Programm. Dann muss der Aufsteiger bei den Kirchheim Knights antreten (Tip-Off: 19.30 Uhr). Ziel der Reise zum Tabellenvierten ist selbstredend der erste Auswärtssieg der Saison. Zwar ist den Gothaern bewusst, dass ihnen ein weiterer Härtetest bevorsteht. […]

weiter geht´s »

Basketball-Krimi ohne Happyend

Da war sie wieder mal, die sinnbildliche Frage nach dem Blickwinkel: Ist das Glas nun halb leer oder doch eher halb voll? Letzteres, eindeutig! In diesem Punkt waren sich die Fans der Oettinger Rockets Gotha nach dem gestrigen Basketball-Krimi in der „Blauen Hölle“ einig. Und deshalb gab’s sowohl zum starken Auftakt als auch am bitteren […]

weiter geht´s »

Ziel ist eine Punktlandung

Die Marschrichtung ist programmiert: Nach drei unnötigen Niederlagen in Folge wollen die Oettinger Rockets Gotha am Samstag die Weichen auf Erfolg stellen und den zweiten Heimsieg der Saison 2012/2013 landen. Dann gastieren die Düsseldorf Baskets, aktuell Tabellenführer der 2. Bundesliga ProA, in der „Blauen Hölle“ (Tip-Off: 19 Uhr). „Wir wissen, dass uns einmal mehr ein […]

weiter geht´s »

Niederlage in Niedersachsen

Es war im Oktober 2011, als Marko Simic nach dem dritten Sieg der Oettinger Rockets Gotha einen Satz sagte, der damals nicht so recht zur aufkommenden Euphorie passen wollte. „Für mich zählt nicht so sehr der kurzfristige Erfolg, sondern vielmehr die Herausforderung und das Ziel, im Laufe der Saison ein schlagkräftiges Team zu entwickeln, das […]

weiter geht´s »

Rockets reisen an die Nordseeküste

Auf ein Neues! Getreu diesem Motto nehmen die Oettinger Rockets Gotha am Samstag ihr Auswärtsspiel mit der längsten Anfahrt der gesamten Saison in Angriff. Die 425 Kilometer lange Reise geht an die Nordseeküste. Dort tritt der Aufsteiger bei den Cuxhaven BasCats an (Tip-Off: 18 Uhr). „Unsere letzten beiden Spiele haben gezeigt, dass die Chancen in […]

weiter geht´s »

Härtetest nicht bestanden

Das zweite Heimspiel der Oettinger Rockets Gotha gegen Erdgas Ehingen/Urspringschule am vergangenen Samstag wurde der von Head Coach Marko Simic erwartete Härtetest. Und das harte Fazit lautet: Nicht bestanden, denn die Rockets mussten sich in eigener Halle mit 76:88 (43:42) geschlagen geben. Die als Tabellenführer angereisten Ehinger sind das jüngste Team der 2. Bundesliga ProA […]

weiter geht´s »

Spitzenreiter fährt zur „Blauen Hölle“

Abschluss einer englischen Woche: Für die Oettinger Rockets Gotha steht am Samstag das dritte Punktspiel innerhalb von acht Tagen auf dem Programm. Dann erwartet der Aufsteiger die aktuelle Nummer eins der Tabelle, Erdgas Ehingen / Urspringschule, in der „Blauen Hölle“ (Tip-Off: 19 Uhr). Nach dem knappen Sieg gegen die Uni-Riesen Leipzig und der hauchdünnen Niederlage […]

weiter geht´s »

Bittere Niederlage bei den finke baskets

Die gute Nachricht vorweg: Nach dem 2. Spieltag der Saison 2012/2013 belegen die Oettinger Rockets Gotha in der Tabelle der 2. Bundesliga ProA den sechsten Platz. Auch wenn dieses Bild lediglich begrenzte Aussagekraft besitzt – für den Moment liegt Gotha als Aufsteiger auf Playoff-Kurs und somit im Soll. Dabei fehlte nicht viel und die Rockets […]

weiter geht´s »

Ein Schotte ist neuer Co-Trainer der Rockets

Was lange währt… Acht Wochen lief die Suche nach einem neuen Co-Trainer für die Oettinger Rockets Gotha – jetzt wurden die Verantwortlichen der BiG-Organisation fündig. Am vergangenen Wochenende verpflichtete der Aufsteiger den Schotten Adrian Flynn, der beim Auftaktspiel bereits in der „Blauen Hölle“ weilte. Der 36-Jährige arbeitete zuletzt in seiner Heimat für den Basketball-Club Boroughmuir Blaze. […]

weiter geht´s »

„Die Chancen stehen fifty-fifty“

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Bereits vier Tage nach dem erfolgreichen Auftakt in heimischen Gefilden  steht für die Oettinger Rockets Gotha das erste Auswärtsspiel der Saison 2012/2013 auf dem Programm. Am Tag der Deutschen Einheit muss der Aufsteiger bei den finke baskets in Paderborn antreten (Tip-Off: 17 Uhr). „Die Chancen stehen fifty-fifty – […]

weiter geht´s »

Blühende „BiGeisterung“

Walter Heyn war ein großer Narr. Alle Jahre wieder lief er in der fünften Jahreszeit zu Höchstform auf, kämpfte in Friemar an der vordersten Faschingsfront, selten blieb bei ihm ein Auge trocken. Aber das ist lange her. Im Laufe der Jahre trat er karnevalistisch kürzer, auch weil seine größte Leidenschaft viel Zeit in Anspruch nahm […]

weiter geht´s »